Presse

Am 11.05.2016 erschien in der Bildwoche Ausgabe 20/2017 ebenso wie in der Funkuhr am 09.06.2017 Ausgabe 24/2017 eine wunderbare Doppelseite mit folgendem Inhalt:

Bildwoche_Gabriele Vincke_11-05-2017

Funkuhr_Gabriele Vincke_09-06-2017 (1)


Im „cityblick24.de“ erschien am 16.05.2017:

DER EXPERTENTIPP ZUM THEMA „SCHLUSS MIT RAUCHEN“

… denn jetzt heißt es: Zigaretten, ade!

Gabriele Vincke, Motivationstrainerin und Buchautorin aus Nordkirchen, zum Thema Rauchentwöhnung mithilfe Neurolinguistischen Programmierens:

„Stress im Alltag, ein Gefühl von Dazugehörigkeit, Genuss und Routine – Begründungen für den Griff zur Zigarette finden sich zur Genüge.

Dass so auch das Risiko steigt, schwer zu erkranken, ist zwar den meisten bewusst, trotzdem ändern sie ihr Verhalten eher selten. Die Tatsache, dass es sich beim Nikotinkonsum um eine Sucht handelt, die bekämpft werden muss, schieben viele weit von sich.

Wer jedoch etwas gegen seinen Zigarettenkonsum tun möchte, kann mit der Methode des Neurolinguistischen Programmierens, kurz NLP, Erfolge erzielen.

NLP findet heutzutage in vielen Bereichen des Lebens Anwendung, sei es im Beruf, in der Erziehung, im Sport oder bei Therapien.

Die Bezeichnung resultiert aus der Grundannahme, dass Vorgänge im Gehirn mithilfe von Sprache auf Basis systematischer Handlungsanweisungen änderbar sind. Deshalb hilft NLP sowohl beim Abnehmen als auch bei der Optimierung zwischenmenschlicher Beziehungen als auch dabei, mit unliebsamen Gewohnheiten wie dem Rauchen zu brechen.

NLP ermöglicht eine persönliche Weiterentwicklung sowie eine dauerhafte Veränderung von Verhaltensmustern. So ist der bekannte Rückfall nach wenigen Wochen eiserner Disziplin endlich Geschichte, da jeder seine Fortschritte beibehält und darauf aufbaut, statt jedes Mal wieder von vorn anzufangen.“

Weitere Infos unter www.gabrielevincke.com

Über Gabriele Vincke
Als Motivationstrainerin und erfolgreiche Unternehmerin ist Gabriele Vincke Expertin in den Bereichen Motivation, Persönlichkeitsentwicklung und Verkaufssteigerung. Die ausgebildete Trainerin gibt in Seminaren Informationen und Hilfsmittel an die Hand, um das berufliche oder private Leben mutiger, selbstsicherer, erfolgreicher und glücklicher zu gestalten. Gabriele Vincke hat in ihrer Vergangenheit bereits an über 2.000 Trainingstagen mehr als 20.000 Menschen erfolgreich trainiert und geschult. Schwerpunktthemen waren der Einsatz von ERP-Systemen, Kassen, Finanzmanagement und Motivationssteigerung bei der Einführung der Systeme. 2016 erschien ihr erstes Buch mit dem Titel „Motivation für Dich“.

5 Tipps zum Thema „Stress, nein danke“ findet Ihr in der Zeitschrift TINA, Ausgabe 14 vom 29.03.2017:

Tina


In der Fachzeitung Key Sale konnte man am 15.02.2017 lesen:

key-sale


In der Frauenzeitschrift Lea wurde am 18.01.2017 folgender Artikel veröffentlicht:

Lea


Der Zollern-Alb-Kurier schrieb am 04. Januar 2017:

zollern-alb-kurier_04_01_2017-1


Die „Meins“ Nr. 1  2017 bringt 2 Seiten zum Thema Motivation von Gabriele Vincke erschienen am 28.12.2016:

…auf Anfrage kann der Artikel eingesehen werden…


Der Artikel Alle Jahre wieder  wurde am 25.12.2016 in den „Sonntagsnachrichten Stendal“ veröffentlicht:

2016-25-12-sonntagsnachrichten-stendal-alle-jahre-wieder


Im  „Wochenblatt Friedrichshafen“ am 08.12.2016 erschien der Artikel: Eine Geschichte von zerplatzen Träumen bis hin zum Erfolg

2016-12-05-wochenblatt-friedrichshafen


Am 14.12 2016 erschien im „Rottal-Inn Wochenblatt“: 3 Fragen an …

2016-14-12-rottal-inn-wochenblatt-3-fragen-an


In der „Westfälischer Anzeiger“ am 18. November 2016 erschien ein Artikel „Motivation für Frauen“:

2016-18-11-westfalischer-anzeiger-motivation-fur-frauen


Erschienen am: 18.11.2016

2016-11-18-westfalische-nachrichten


Erschienen am: 18.11.2016

2016-11-18-munstersche-zeitung